Beerheide

Beerheide

"Staatlich anerkannter Erholungsort"

Tourismusverband Vogtland

Ansprechpartner Kontakt

Datenschutz

Impressum

Vogtlandsee

Im Waldgebiet zwischen Beerheide, dem Waldpark Grünheide und Jägersgrün befindet sich der idyllisch gelegene Vogtlandsee. Ganzjährig ist dieser See ein beliebtes Ausflugsziel bei Wanderern, Radfahrern und Langläufern.

Vogtlandsee

Der in den Jahren von 1935 bis 1937 zum Hochwasserschutz künstlich angelegte Stausee besitzt eine Fläche von ca. 6 ha und ist im Sommer auch als Badesee sehr beliebt.

Vogtlandsee

Durch das moorige Einzugsgebiet mit einer Fläche von ca. 2,5 km² ist das Wasser sehr sauer, so das kein Fischbestand vorhanden ist. Viele Wasservögel nutzen das zum Teil unzugängliche Ufer als Brutrevier.

Vogtlandsee

Auch im Winter ist der Vogtlandsee ein lohnendes Ausflugsziel um die großartige Natur und Ruhe zu genießen.

Vogtlandsee
(Foto: drku)

Talsperre: Klasse 2
Fertigstellung: 1937
Forstbezirk: Eibenstock
Art des Absperrbauwerkes: ED, Erddamm
Hauptnutzung: B, Brauchwasser für Industrie und Landwirtschaft
Höhe des Absperrbauwerkes: 7 m
Krone: 672 m über NN(HN)
Kronenlänge: 99 m
gestautes Gewässer: Roter Fluß
Flussgebiet: Zwickauer Mulde
Fläche: 2,5 km²
mittlerer jährl. Zufluss: 1 Mio m³
Speicheroberfläche bei Vollstau: 6 ha

(Stauanlagenverzeichnis Freistaat Sachsen)
140
News
News
Kulturhaus aktuell
Kulturhaus aktuell

News

Pfingsten 2016 16.05.16

Impressionen mehr...


25 Jahre Partnerschaft 13.05.16

die Feier mehr...


20 Jahre Wanderfreunde 06.05.16

Beerheide mehr...


Frühjahrsputz 23.04.16

2016 mehr...


Castellberg Hock 24.03.16

mehr...

Tourismus
Tourismus
WetterOnline
Das Wetter für
Auerbach
Mehr auf wetteronline.de